Passionszeit bewusst (er)leben

Du bist mir nahe

mit Cornelia Großkurth

Die Passionszeit ist traditionell eine Zeit des Los-Lassens und der Reinigung, des Nach-denkens und Er-Spürens. Alte Gewohnheiten kommen auf den Prüfstand, neue werden ausprobiert und eingeübt. Es ist eine Zeit, in der uns Gott auf neuen, ungewohnten Wegen begegnen kann. “Du bist mir nahe” – dieser Wunsch begleitet Menschen, die sich nach spürbarer Präsenz Gottes in ihrem Leben sehnen, und danach, Gott zu begegnen, seine Nähe und Zugewandtheit wieder neu zu erfahren.
Anhand biblischer Impulse werden wir auf vielfältige Weise Gottes Da-Sein in unserem Leben nachspüren. Durch achtsame und kreative Übungen können wir unsere Erfahrungen vertiefen und hoffentlich ungewohnte Spuren seiner Gegenwart für uns entdecken. Es wird viel Zeit für eigene Erfahrungsräume und Möglichkeiten zum Einzelgespräch geben.

KURSELEMENTE: Tagzeitengebete, biblische Impulse, Meditationstexte und Bilder, kreative Zugänge zum Thema (freies Malen, Schreiben, Gestalten mit Naturmaterialien), Austausch im Plenum, Klein- und Zweiergruppe, Spaziergänge, Achtsamkeitsübungen, gemeinsames Singen, Sitzen in der Stille, vegetarische, leichte, entschlackende Frühlingsküche.

Beginn: 26.02.2024 / 16:30 Uhr
Ende: 29.02.2024 / 13 Uhr

  • telefonischer Kontakt: 05657423
  • Leitung: Cornelia Großkurth
  • Veranstaltungsort: Kloster Germerode
  • Kosten: 270 € EZ, 240 € DZ (für Kurs inkl. Übernachtung und Verpflegung)

Datum

26 - 29 Feb 2024
Vorbei!

Uhrzeit

16:30 - 13:00

Kosten

270€ EZ / 240€ DZ (Kurs inkl. Übernachtung und Verpflegung)

Veranstaltungsort

Tagungshaus Kloster Germerode
Kategorie

Veranstalter

Pfarrstelle Spiritualität und geistliches Leben