Ora et Labora II

Fest vorbereiten

mit Bernd Böttner, Cornelia Großkurth

“Bete und arbeite” in diesem klösterlichen Rhythmus finden wir uns auch in der Herbstzeit zusammen.
Trauben und Äpfel aus dem Klostergarten werden reif sein und wollen gepflückt und verarbeitet werden. Darüber hinaus gibt es in Garten, Tagungshaus und Kirche genug zu tun, um alles schön zu machen für das Klosterfest am Ende derselben Woche (21./22.9.). Tagzeitengebete strukturieren den Tag.
Zeiten der Arbeit und der Ruhe und Besinnung wechseln sich ab. Die Abende klingen für alle, die mögen, in gemütlicher Runde aus. Wir beenden unsere gemeinsame Zeit mit einer kleinen Erntedankfeier.

Beginn: 16.09.2024 / 10 Uhr
Ende: 18.09.2024 / 15 Uhr

  • telefonischer Kontakt: 05657423
  • Leitung: Bernd Böttner, Cornelia Großkurth
  • Veranstaltungsort: Kloster Germerode
  • Kosten: keine
  • sonstiges:

    Einladung zu Übernachtung und Verpflegung. Wir freuen uns über eine Spende.

Datum

16 - 18 Sep 2024

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Kosten

keine Kosten; Einladung zu Übernachtung und Verpflegung. Wir freuen uns über eine Spende.

Veranstaltungsort

Tagungshaus Kloster Germerode
Kategorie

Veranstalter

Pfarrstelle Spiritualität und geistliches Leben