Ora et Labora I

Alltag gestalten

mit Bernd Böttner, Cornelia Großkurth, Frauke Leonhäuser

“Bete und arbeite!” so ist der Rhythmus klösterlichen Lebens seit Benedikt von Nursia geprägt. Das Tun mit den Händen und das gemeinsame Beten und Singen erden, konzentrieren und beleben alle, die mitmachen.
Frühjahrsputz in Garten, Haus und Hof steht an. Vielleicht gibt es auch etwas zu säen oder zu pflanzen. Kleine Reparatur- und Malerarbeiten gehören ebenfalls dazu, damit sich unsere Gäste während ihres Aufenthaltes wohlfühlen.
Der Tag ist strukturiert durch Tagzeitengebete in der Klosterkirche. Wir versorgen uns gemeinsam im Tagungshaus und alle, die mögen, verbringen den Feierabend in gemütlicher Runde.

Beginn: 16.04.2024 / 10 Uhr
Ende: 18.04.2024 / 15 Uhr

  • telefonischer Kontakt: 05657423
  • Leitung: Bernd Böttner, Cornelia Großkurth, Frauke Leonhäuser
  • Veranstaltungsort: Kloster Germerode
  • Kosten: keine
  • sonstiges:

    Einladung zu Übernachtung und Verpflegung. Wir freuen uns über eine Spende.

Datum

16 - 18 Apr 2024

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Kosten

keine Kosten, Einladung zu Übernachtung und Verpflegung. Wir freuen uns über eine Spende.

Veranstaltungsort

Tagungshaus Kloster Germerode
Kategorie

Veranstalter

Pfarrstelle Spiritualität und geistliches Leben