Ora et labora

„Bete und arbeite!“ so ist der Rhythmus klösterlichen Lebens seit Benedikt von Nursia (6. Jahrhundert). Wir laden ein zu gemeinsamer Arbeit im Garten, Tagungshaus und Kirche. Der Tag bekommt seine Struktur durch die vier klösterlichen Tagzeitengebete. Den Feierabend verbringen wir gemeinsam in gemütlicher Runde.
Unterkunft und Verpflegung im Tagungshaus (Spende), Teilnahme auch als Heimschläfer/in möglich.

  • telefonischer Kontakt: 05657423
  • Leitung: Kloster Germerode e.V. (Wolf Arthur Kalden, Rüdiger Siegel, Dr. Manfred Gerland)
  • Veranstaltungsort: Kloster Germerode
  • Kosten: Spende

Datum

27 - 29 Sep 2021
Vorbei!

Uhrzeit

10:00
Kategorie

Veranstalter

Pfarrstelle Meditation und geistliches Leben