Tagungshaus passt sich der erneut schwierigen Corona-Situation an

Aufgrund der seit heute gültigen neuen Regeln zur Bekämpfung der 4. Welle in der Pandemie ist auch das Tagungshaus gezwungen, die Corona-Regeln zu verschärfen:

Ab sofort gilt die 2G – Regel, die für alle Übernachtungsbetriebe in Hessen maßgeblich ist (https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen). Somit haben Zugang geimpfte und genesene Personen mit entsprechendem Zertifikat. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren genügt ein Negativnachweis (bspw. das Testheft). Ungeimpfte, die mit ärztlichem Attest nachweisen, sich nicht impfen lassen zu können, erhalten auch im 2G-Modell Zugang, sofern ein Testnachweis vorgelegt wird.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!