3G-Regel für Gottesdienste in der Klosterkirche Germerode

Hinweise zu Gottesdiensten in der Klosterkirche Germerode

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung hat der Kirchenvorstand beschlossen, gemäß den landeskirchlichen Empfehlungen, alle Gottesdienste und Veranstaltungen im Innenraum, d.h. in den Kirchen, mindestens unter der 3-G-Regel stattfinden zu lassen. Dass bedeutet, dass Sie vollständig geimpft oder anerkannt genesen oder aktuell offiziell negativ getestet sein müssen, um an dem Gottesdienst teilzunehmen. Ein entsprechender Nachweis und der Personalausweis ist mitzuführen und wird am Eingang geprüft.